TierARTen 

Bildergalerie Wildtiere (Auswahl)
Für die Vergrößerung auf das Bild klicken

 

Ich setze mich mit meinen Kunstwerken und bildhaften Darstellungen für den Artenschutz ein. Insbesondere für den Elefantenschutz – dazu sind schon viele Gemälde entstanden sowie digitale Graphiken für den Druck (erhältlich in meinem Shop). Übrigens: Tiere waren und sind symbolträchtige Protagonisten in der Bildenden Kunst.

Elefanten:
Jedes Jahr werden in Afrika mindestens 20.000 Elefanten brutal getötet. 60% des Verlustes der afrikanischen Elefanten-Populationen gehen auf Kosten der Wilderei; leider hat diese die letzten Jahre so drastisch zugenommen, dass die Elefanten Afrikas nun vom Aussterben bedroht sind. Aufgrund von Wilderei, Hobby-Jagden, Habitatsverlusten, Mensch-Tier-Konflikten und Klimawandel, werden die Grauen Riesen immer weniger.
Die letzte Große Elefantenzählung (2016) hat ergeben, dass es nur noch rund 400.000 Elefanten in Afrika gibt! In Asien leben noch etwa 35.000 wilde Elefanten. Mehr Informationen auf meiner Homepage: https://mayday-elefanten.de

Insekten – Dramatischer Rückgang der Fluginsekten:
Gründe für das Insektensterben:
Verarmung der Landschaft. Die industrielle Landwirtschaft hat Deutschland eines Großteils seiner einstigen Vielfalt beraubt. Agrargifte. Die intensive Landwirtschaft hat viele Nachteile. Überdüngung. Intensive Forstwirtschaft. Versiegelter Boden. Tödliches Licht. Naturfeindliche Privatgärten.

Rote Liste
Die im Juli 2022 von der Weltnaturschutzunion IUCN vorgestellte Aktualisierung der Roten Liste der bedrohten Tier- und Pflanzenarten zeichnet ein „düsteres Bild der Lage von Flora und Fauna“, so der WWF Deutschland. Demnach finden sich von den insgesamt mehr als 147.500 erfassten Arten fast 41.500 in Bedrohungskategorien – mehr als jemals zuvor. ⇒Quelle

Smaragdeidechse im Kaiserstuhl
Smaragdeidechse (Männchen). Die sogenannten westlichen Smaragdeidechsen sind zum Beispiel am Kaiserstuhl in Südwestdeutschland heimisch. Sie bevorzugen sonnenerwärmte Geländehänge. Original-Bildformat: 40 x 50 cm auf Keilrahmen, Acrylfarben.
Der Wiedehopf, Vogel des Jahres 2022. Bildformat: 30 x 30 cm auf Keilrahmen, Acrylfarben.

 

⇒Mehr Bilder: Elefanten   I   ⇒Mehr Bilder: Insekten

Cecil der Löwe
Löwe Cecil, der Opfer eines brutalen Angriffs wurde, dem ihn ein Trophäenjäger aus Amerika zugefügt hatte, im Jahre 2015. Cecil starb eines qualvollen Todes, 2 Tage später. Ich lehne Trophäenjagden grundsätzlich ab! Auch wenn sie unter dem Deckmantel von Artenschutz ausgeführt werden! Bildformat: 40 x 50 cm auf Keilrahmen, Acrylfarben

 

Ich unterstütze regelmäßig folgende Tierschutzorganisationen: